Herzlich willkommen auf den Seiten des Schulamts Pfaffenhofen!

Unsere Behörde ist zuständig für alle Grund- und Mittelschulen im Landkreis Pfaffenhofen. Unsere Bürozeiten: Mo. - Do. jeweils 8-12 Uhr und 14-16 Uhr; Fr. 8-12 Uhr

Informationen zur Aufnahme geflüchteter Kinder und Jugendlicher aus der Ukraine an Schulen im Landkreis Pfaffenhofen 

Für die Anmeldung ukrainischer Kinder und Jugendlicher an den Landkreisschulen wenden Sie sich bitte an die zuständige Grund- oder Mittelschule oder an die entsprechende Realschule, das Gymnasium bzw. die berufliche Schule – je nach schulischer Vorbildung in der Ukraine. Die Schule nimmt Ihre Daten gewissenhaft auf und gibt den Bedarf an die Steuerungsgruppenleitung  des Landkreises am Schulamt Pfaffenhofen weiter. Eine Anmeldung für eine Brückenklasse entscheidet noch nicht über die weitere schulische Laufbahn im Bayerischen Bildungssystem. Die Laufbahnentscheidung wird am Ende des Schuljahres 22/23 für die Schü+lerinnen und Schüler der Brückenklassen getroffen.
Aktuell entstehen zwei Brückenklassen im Stadtgebiet Pfaffenhofen, eine Brückenklasse in der Mitte des Landkreises (HGW Wolnzach) sowie eine Brückenklasse im Norden (Keltenwall Realschule Manching) 

Kontaktdaten zu den Brückenklassen-Standorten: 
Realschule am Keltenwall in Manching  
Georg-Hipp-Realschule in Pfaffenhofen/Ilm 
Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen/Ilm  
Hallertau-Gymnasiums Wolnzach 

Hier finden Sie umfassende Informationen aus dem Bayerischen Kultusministerium auch in Kyrillisch:

Information Schulamt Pfaffenhofen auf Kyrillisch 
https://www.km.bayern.de/ukraine.html

An welcher Stelle kann eine Anmeldung erfolgen

Grundschule und Mittelschule: Anmeldung an der Sprengelschule, die Sie über die Gemeinde, in der Sie als Familie gemeldet sind, erfahren. (hier: Liste mit Kontaktdaten aller Landkreis Grund- und Mittelschulen)